Aktuelles
Sonja Winkler und Lisa-Maria Grimm fahren zum Bundesausscheid nach Berlin
Für den Landtagspräsidenten Hardy Peter Güssau und den Bildungsminister Marco Tullner war die Freude am 23. Mai 2016 in Magdeburg groß. Güssau und Tullner überreichten den beiden Siegerinnen aus dem Projekt „Jugend debattiert“ die Urkunden.
Landessiegerin der Sekundarstufe I wurde die Gymnasiastin Lisa-Maria Grimm (Domgymnasium Naumburg, Sekundarstufe I), die gemeinsam mit anderen Schülerinnen und Schülern über das Thema debattierte „Soll ein Jugendcheck für Gesetzesvorhaben eingeführt werden?“.
Landessiegerin der Sekundarstufe II wurde Sonja Winkler vom Paul-Gerhardt-Gymnasium (Sekundarstufe II), die mit anderen Mitstreiterinnen und Mitstreiterin über das Thema debattierte „Soll in Sachsen-Anhalt Hitlers „Mein Kampf“ an weiterführenden Schulen als Pflichtlektüre eingeführt werden?“.

Land hilft beim Schuldenabbau: Bismark erhält 237.820,25 Euro aus dem STARK II-Programm
Einen Zuwendungsbescheid über exakt 237.820,25 Euro hat die Stadt Bismark mit ihren 20 Ortschaften heute von Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder erhalten. Das Geld stammt aus dem STARK II-Programm und ist gedacht zur Ablösung eines Kredits, um Bismark beim Schuldenabbau zu unterstützen. 71.346,07 Euro der Kreditsumme übernimmt das Land als Tilgungszuschuss. Die restliche Summe in Höhe von 166.474,18 muss Bismark aus dem eigenen Haushalt über ein Darlehen der Landesinvestitionsbank tilgen – zu einem extrem günstigen Zinssatz. Die Laufzeit des Kredits läuft ab Mai 2017 und beträgt zehn Jahre.

Glückwünsche für den neuen Präsidenten des Landtages
Die erste Sitzung des Kreistages Stendal nach der Landtagswahl nahm deren Vorsitzender, Lothar Riedinger, zum Anlass, dem Kreistagsmitglied Hardy Peter Güssau zur Wahl als Präsident des Landtags Sachsen-Anhalt zu gratulieren.

Für Lothar Riedinger ist es eine besondere Freude, dass ein Altmärker dieses hohe Amt bekleidet.