Aktuelles
Antworten der Landesregierung auf die Große Anfrage der CDU-LANDTAGSFRAKTION
Konflikte und Koexistenz von Mensch und großem Beutegreifer in einer Kulturlandschaft

Güssau weiter: "Ich bin positiv gestimmt bezüglich einer bürgernahen und guten Zusammenarbeit mit der privaten Hanseatische Eisenbahn GmbH (Hans)".

Diese übernimmt ab Dezember 2018 die Regionalbahnlinien zwischen dem sachsen-anhaltischen Stendal und dem brandenburgischen Rathenow sowie zwischen Stendal und Tangermünde in eigene Regie.


Güssau: „Bildung ist ein entscheidendes Fundament individueller und gesellschaftlicher Entwicklung. Der Einsatz pädagogischer Mitarbeiter soll durch ein neues Konzept geregelt werden. Die Landesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart, für den Bereich der Pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dauerhaft ein Arbeitsvolumen von 1.800 Vollzeitäquivalenten bereitzustellen“.